Lebensmusik - Nutzen

Kannst Du in Stichpunkten den Nutzen der Lebensmusik erklären?

Die Lebensmusik verbessert die Lebenssituation, weil sie die vorhandenen Stärken fühlbar macht und gezielt die Potentiale fördert, die noch nicht ganz in ihrer Kraft sind.

Zusätzlich werden beim Komponieren wertvolle Botschaften, ähnlich wie bei einem Orakel, empfangen und dienen zur wertvollen Unterstützung.

Die Lebensmusik unterstützt Heilungsprozesse beim Anhören der Musik durch Zell-Aktivierung mit den persönlichen Schwingungsfrequenzen, die beim medialen Komponieren über die Klaviersaiten aufgenommen wurden. Auch in den Bereichen Burnout, Schlaflosigkeit oder Depressionen haben viele Auftraggeber die positive Wirkung ihrer Lebensmusik bestätigt.

Die Lebensmusik ist sehr persönlich und einmalig, weil sie nicht auf andere Personen übertragbar ist und jede Lebensmusik speziell für die jeweilige Person komponiert wird.

Die Lebensmusik wirkt inspirierend für die Arbeit, bei kreativen Prozessen wie z.B. malen, tanzen, kochen etc. oder wirkt beruhigend und hilft zu entspannen.

Die Lebensmusik ist sehr nachhaltig und intensiv durch tägliches Anhören (wie z.B. eine Massage, die man täglich erhalten würde)

Die Lebensmusik braucht für den täglichen Einsatz nur einen kleinen „Schweinehund“, der durch Drücken der Starttaste eines CD Players oder mp3 Players überwunden wird. Es sind keine lange Sitzungen oder Übungen notwendig.

zurück zu den Fragen und Antworten

 

© 2013 Otto Lichtner | Impressum