Ulrike Völker

So gut, wie es mir heute geht, ging es mir noch nie. Da ist Freude, einfach so. Etwas hat sich deutlich verändert.
 
Es ist ja ein ewiges Werden und so möchte ich doch etwas Wesentliches nachtragen, was mit meinem Wunsch und dem Schlüssel dabei konkret in Verbindung steht.
Aus der "Zeit für mich" (Schlüssel) ist das "für mich" deutlicher hervorgetreten, so im Sinne, wenn nicht ich, wer denn dann. Ich habe viel gelauscht und wie im letzten Brief berichtet, mit mir selber intensiv intuitiv kommuniziert. Ich habe mich mit allem, was ich wahrgenommen habe und was in meinem Herzen angefragt hat, beschäftigt. So auch mit meinem Fühlen. 

Das fühlt sich jetzt für mich schon anders an.
Juhuuu.
 
Jetzt höre ich mir wieder meine Lebensmusik an und ich möchte sagen, mit ganz neuen Ohren.
Diese Musik ist mein Schatz.
 
Dein Wirken durch die Musik ist wundervoll. Ich danke dafür.

Button kleinzurück zur Übersicht
Erfahrung- Herzenswunsch Seminare

 

© 2013 Otto Lichtner | Impressum